Effizienz 190 Lumen/Watt – bestätigt durch unabhängiges Mess-Labor

 

Messung ILUmetriX
MADOX 180
14.12.2018
FQ 1.5
Effizienz
Treiber
88,2 %
SYM
symmetrisch
9217
50,2
183,7
TS
tief schmal
WB
batwing
Effizienz

lm
w
lm

damit ergibt sich rechnerisch:
für alle FH 1.5
für alle FQ 1.5

für alle 4.5

82,8 %
88,2 %

92,8 %

172,5
183,7

193,4

Optional
erhältlich
170,9
182,1

191,7

169,6
180,6

190,1

lm/W
lm/W

lm/W

 

 

 

Eine Effizienz-Messung der 4.5 m lange Leuchte ist aufgrund der Abmessungen nicht möglich.
Die Effizienz-Messung der MADOX 180 FQ 1.5 symmetrisch in 4000 K vom 14.12.2018 ergab eine Effizienz von 183,72 Lumen. 

Die Effizienzen der Leuchten in 4.5 m ( FH/FQ/HP ) sowie der 1.5 FQ können rechnerisch abgeleitet werden und variieren über die Effizienz des Treibers.
Das LED-Hallen-Lichtband wird zu über 95% in der Leuchtenlänge 4.5 verarbeitet, die Effizienz bei 5000K und 6000K sind zudem höher als bei 4000K.

 

WASCO hat sich daher entschieden, die als Variante 180 gemessene Leuchtenserie, in den Versionen REDOX, MADOX und INDOX mit  allen Linsentypen

und Lichtfarben optional anzubieten und in den Marketing-Unterlagen im Mittel mit 190 Lumen/Watt auszuweisen.

 

→ Zum Pressebericht: Neuer Klassenprimus 190lm/W

 

Prüfbericht MADOX 180lm/W symmetrisch   DIAL: Kann sich der Planer auf Herstellerdatenblätter verlassen?

*