Sporthalle

Die ideale Beleuchtungsausstattung von Sporthallen – MADOX IP 20

 

Bei der Auswahl der Beleuchtung muss die Ballwurfsicherheit der Leuchten aber auch die gleichmäßige Ausleuchtung berücksichtigt werden. Das Konzept der LED-Leuchte MADOX IP20 ist Synonym für Spitzenleistung in der Sporthalle: Maximale Effizienz, starke Leuchtkraft, langlebig-ausdauernd und extrem Robust.

Geeignet ist die MADOX gemäß DIN VDE 0710-13 und ist somit für alle Sportarten tauglich. Geprüft wurde vom TÜV LGA Prüfbericht nach EN 60598-2-3:2003 + Cor.: 2005 + A1: 2011 Cl.3.6.5

Mit dem selbsttragenden LED-Lichtband MADOX und dem integrierten Stecksystem ist eine extrem leichte, werkzeuglose Montage der LED-Leuchten möglich. Eine Effizienz von 160 Lumen pro Watt (lm/W) bietet maximale Lichtausbeute bei minimalem Energieeinsatz.

MADOX ist in verschiedenen Varianten der Lichtverteilung erhältlich. Symmetrisch – für die klassische Hallenbeleuchtung in Produktions- oder Lagerhallen. Auch aus großen Höhen, in denen Lichtbänder selten eingesetzt wurden, kann das LED-Lichtband erstaunlich helle und gleichmäßige Ergebnisse erzielen. Die doppelt asymmetrische Lichtverteilung, für die optimierte Ausleuchtung von Regalen über den Warengängen in Supermärkten und Baumärkten, wird ergänzt durch die Lichtverteilungs-Variante asymmetrisch zur idealen Ausleuchtung einer Werbewand. Die Version Tiefstrahler wird in engen Hoch-Regal Lagern in bis zu 15 Metern Höhe eingesetzt, um den Gang tiefstrahlend bis zum Boden homogen auszuleuchten.

In Kombination mit den Dimm-Varianten nondimm und DALI + Tast-Dimm, für den gezielten Einsatz in einer DALI-Steuerung, sind alle erdenklichen Varianten für ein LED-Komplettprogramm im Sektor LED-Lichtband abgedeckt.

Mit der vorhandenen Splitterschutz-Prüfung können auch sensible Bereiche, wie die Lebensmittelproduktion oder Pharma-Industrie, sicher mit LED-Lichtbändern ausgeleuchtet werden.

Die doppelt asymmetrische Lichtverteilung für die optimierte Ausleuchtung von Regalen über den Warengängen in Supermärkten und Baumärkten wird ergänzt durch die Lichtverteilungs-Variante asymmetrisch zur idealen Ausleuchtung einer Werbewand. Die Version LED-tief strahlend wird im engen Hochregal-Lager eingesetzt, um den Gang tief strahlend (schmal strahlend) bis zum Boden hell und homogen auszuleuchten.

Die Produktion in Deutschland dieses Schnellmontage Lichtbandsystems wird durch eine Notbeleuchtung in diesem Schnellmontagesystem ergänzt.

*